Sonntag, 16. Januar 2011

Review 3/9: Ken-Rad 2A3 Dual Monoplate

Bei diesen Ken-Rads handelt es sich um sogenannte "Dual Monoplates", sie haben also zwei getrennte Systeme. Diese Bauform ist relativ selten und ich muss gestehen, dass ich lange Zeit dachte, es handele sich bei diesem Pärchen um 2A3-Röhren in Standard-Bauform. Durch die graue Färbung des Glases sind die Systeme nicht besonders gut einsehbar - Details erschließen sich erst, wenn man Röntgenaugen hat oder die Röhren fotografiert...

Die DynaWatt 2A3 Endstufe von Dynavox (MusicConnection) wurde seinerzeit z.B. mit der Ken-Rad 2A3 ausgeliefert. Die Röhre besticht durch hervorragende elektro-mechanische Eigenschaften: extrem geringer Brumm, keinerlei Nebengeräusche, extrem geringe Mikrophonieempfindlichkeit und sehr geringes Rauschen.

Aber Bilder sagen mehr als 1000 Worte:


Ken-Rad 2A3 Dual Monoplate
 
Auf dem folgenden Bild bei Gegenlicht schön zu erkennen: Dual-Mono-Aufbau







Ken-Rad 2A3 Dual Monoplate "bei Nacht": gut erkennbare Kathodenheizungen und gewickelte Kathodendrähte




Der Klang

Kurz und knapp: Hammer! Was ich so salopp formuliere, stellt sich in der Praxis folgendermaßen dar: Die vorgenannten elektro-mechanischen Eigenschaften bilden die Basis für einen Klang, der so ganz anders ist als von vielen typischerweise einer 2A3 zugeschrieben. Hier gibt es keinen Zuckerguss, keine Euphonie, sondern einen extrem neutralen Klang (hier würde ich gerne mal die gemessene Kennlinienschar sehen...). Diese Röhre ist die ehrlichste 2A3, die ich kenne. Dennoch vereint sie alle typischen 2A3-Eigenschaften in sich: wunderbare Klangfarbenstärke und sehr großzügige Räumlichkeit. Nur eben diszipliniert eingebunden. Die Ken-Rads ordnen sich der Musik unter und prägen ihr (fast) keinen Stempel auf - sie spielen trotz aller künstlerischen Anlagen extrem "mannschaftsdienlich", wenn man so will. Dies sind übrigens meine Lieblingsröhren für eine meiner absoluten Lieblings-Bands: "The Smiths". Sie bringen Morrisseys kontrovers-zynische Texte einfach extrem glaubwürdig rüber.

Chapeau! Die Kren-Rad 2A3 Dual Monoplates bekommen von mir 97/100 Punkten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen