Sonntag, 3. Juli 2011

Audio Note Vindicator - es muss ja nicht immer eine Uchida sein...

Nachdem ich hier bereits eine kleine Liste mit m.E. interessanten SET zusammengestellt habe, ist es an der Zeit, diese um einige Geräte aus dem Audio Note (UK) Portfolio zu ergänzen. Denn obwohl ich selbst ja bereits mein zweites Vorverstärker-Modell von Audio Note (M2 Phono, M1 Phono) in Betrieb habe, kam mir nie der Gedanke, meine Uchida 2A3 gegen eine SET von Audio Note tauschen zu wollen und ich denke, dabei wird es auf absehbare Zeit auch bleiben.
 
Das soll aber nicht heißen, dass nicht auch andere Mütter schöne Töchter haben - grundsätzlich finde ich Audio Notes "Level Three" Stereo-Endverstärker Conqueror (300B), Paladin (45) und Vindicator (2A3) sehr interessant. Hohe Fertigungsqualität, gebotene Technik und Haptik rechtfertigen grundsätzlich die Preise von Audio Note Geräten - das Level-System sorgt zusätzlich für eine gewisse Transparenz.
 
 
   
Audio Note Vindicator mit 5R4GY Gleichrichter, 6SL7GT Treiber und 2A3 im Ausgang
 
 
 
Schmale Front wie eine Mono-Endstufe...
   
   
   
...dafür ein langer Lulatsch!
 
 
Bei kaum einer anderen Marke wird der Kettengedanke so konsequent gelebt wie bei Audio Note. Nicht zuletzt deshalb gibt es mindestens einen mir bekannten Zeitgenossen, der - als Besitzer einer Audio Note M1 Line Vorstufe - seine Uchida 2A3 verkauft und sich eine Audio Note Vindicator angeschafft hat... Hochverrat gegenüber der Uchida? I wo! Ich sehe das nicht so verbissen und berichte demnächst Näheres zur Vindicator, die optisch übrigens sehr gut zum M1 von Audio Note passt:
 
 
 
Audio Note M1 in silberner Ausführung
  
  
Crosslink:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen