Sonntag, 7. August 2011

Follow up: Audio Note Vindicator

Kürzlich hatte ich hier schon über die Audio Note Vindicator - eine gegenkopplungsfreie 2A3 Single Ended Triode - berichtet. Nun also wie versprochen ein kurzes Update.
  
Dem Vernehmen nach ist die Vindicator, die ihr volles klangliches Potenzial insbesondere mit Zuspielern aus dem eigenen "Stall" zu entfalten scheint, sehr dankbar für hochwertige "Gläser". Dies bezieht sich jedoch offenbar weniger auf die 2A3, sondern vielmehr auf Gleichrichter und Treiber.
 

Audio Note Vindicator mit Treiber 6SL7GT (Brimar) und 2x Sovtek 2A3


Passender Zuspieler: Audio Note M1 Line


Tube Rolling: 6SL7GT Derivate von RCA, GE und Haltron


Gleichrichter 5R4GY von Ken-Rad


Tube Rolling: 5R4GY Derivate von RCA und Tung-Sol
  
   
Die "Vindi" goutiert zwar feine NOS Röhren bei Treiber und Gleichrichter, die mitgelieferten 2A3 von Sovtek hingegen scheinen offensichtlich ideal für den AN Amp zu sein. Im Zusammenspiel mit dem Vorverstärker M1 Line (AN Kettengedanke!) ergibt sich ein außerordentlich feinsinniger Klang, der kaum Wünsche offen lässt. Ein direkter Vergleich zur Uchida war leider nicht mehr möglich, daher verbieten sich Beschreibungen zu klanglichen Unterschieden "aus der Erinnerung". Allerdings ist der stolze Besitzer hochzufrieden mit der AN Kombi...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen