Samstag, 28. März 2015

Blog: "Plattenbesprechungen"

Cool gemacht, Jungs! Die "Jungs" - das sind Arndt, Simon und Markus, die den Blog Plattenbesprechungen betreiben. Einfach "Plattenbesprechungen", so schlicht und lässig kann ein Name sein. Was sie da so treiben, lasse ich sie gerne selbst beschreiben und zitiere hier einfach von ihrem Blog:

"Auf diesen Seiten findet Ihr Musikrezensionen. Subjektive Musikrezensionen von Arndt, Simon und Markus über Schallplatten, CD´s und DVD´s. Meist mit Rockmusik oder aber Popmusik. Als Bewertungsorientierung bedienen wir uns dabei dem Punktesystem. 0: "Das war gar nichts", bis 15 Punkte: "Absolut perfekt in unseren Augen". Die Besprechungsliste wächst stetig und wir freuen uns natürlich über andere Meinungen, seien es zustimmende Worte, wie auch ganz konträre Ansichten. Unsere Herangehensweise ist dabei sehr unterschiedlich. Während Arndt hauptsächlich Platten deutscher Musiker bespricht, die ihm gefallen, durchforstet Markus seinen Plattenschrank. Und Simon, der schreibt etwas über das, was er gerade hört. ..."

Jetzt bin ich mal so frech und weise darauf hin, dass Simon gemäß Übersicht in der rechten Sidebar bisher nur 2 Platten besprochen hat - er hört wohl mehr, statt dass er darüber schreibt... ;-)


Die drei haben jedenfalls schon ganze Arbeit geleistet (vor allem Markus) und ziemlich viele Scheiben getestet, bewertet und sehr kurzweilig auf den Punkt beschrieben. Das Schöne: Sie schreiben querbeet durch die Genres und auch über ganz alte Scheiben, nicht nur unbedingt über aktuelles Zeug. Und, fast am allerwichtigsten: Sie haben in verschiedenen Sortierungen in der rechten Sidebar eine gute Übersicht über alle besprochenen Platten geschaffen, die es (im Rahmen der von Blogger bereit gestellten Möglichkeiten) erlaubt, quasi mithilfe unterschiedlicher "Filter" nach bestimmten Künstlern, Erscheinungsjahren etc. zu suchen.

Es gibt ja mittlerweile zigtausende unterschiedlichste Blogs (davon 99,9 % Schrott) - das ist mal endlich wieder einer, der mir echt gut gefällt. Wird ab sofort in meine Blogroll aufgenommen.

1 Kommentar:

  1. Hi

    Danke, das freut mich sehr, dass Dir unser Blog gefällt. Habe eben gerade Deinen Link entdeckt. :-) Ich hoffe, da ist musikalisch auch immer mal wieder was für Dich dabei...

    Ganz liebe Grüße,

    Markus

    AntwortenLöschen